Anwaltskanzlei Höller

Ihr Vertrauen ist meine Motivation

Meine Kanzlei befindet sich im Herzen von Köln in unmittelbarer Nähe des Media-Parks. Hier berate und vertrete ich Sie gerne in allen Angelegenheiten, die das Werkvertragsrecht, das Bau- und Architektenrecht sowie das Strafrecht betreffen.

Im Bereich des Werk- und Bauvertragsrechts dürfen Sie nicht nur mit meinen fachlich-juristischen Kenntnissen rechnen. Sie können ebenso mein praktisch-technisches Verständnis der werk- und baurechtlichen Materie aus über 15jähriger Berufserfahrung als gelerntem Handwerksgesellen erwarten.

Meine anwaltliche Dienstleistung ist – aufgrund der oftmals hohen Verfahrenskosten – vornehmlich auf die Strategie der Prozessvermeidung gerichtet. Nichtsdestotrotz werde ich die Durchsetzung Ihres Anliegens nach Erschöpfung der vorhandenen Möglichkeiten auch im Rahmen eines gerichtlichen Verfahrens vorantreiben.

Ob Sie meine Unterstützung in Rechtsfragen benötigen, können wir gerne miteinander in einem ersten und unverbindlichen Telefongespräch klären.

Werkvertragsrecht

Im Bereich des Werkvertragsrecht habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Angelegenheiten von Handwerksbetrieben kleinerer und mittlerer Größe im Raum Köln zu vertreten. Die Tätigkeitsfelder und alltäglichen Probleme solcher Unternehmen sind mir aus eigener Erfahrung bestens bekannt.

Angefangen von der Auftragsvergabe und dem einhergehenden Preiskampf über die Ausführung, bis hin zu ausbleibenden Vergütungszahlungen und der Auseinandersetzung mit dem Auftraggeber, können sich zahlreiche Konflikte mit teilweise nicht unerheblichen Konsequenzen für die Werkunternehmen ergeben.

Ebenso vertrete und berate ich private und gewerbliche Auftraggeber die vom Einbau einer Einbauküche über Reparaturarbeiten bis hin zu umfassenden Sanierungsmaßnahmen handwerkliche Dienste in Anspruch nehmen.

Mehr erfahren
Bau- und Architektenrecht

In Bezug auf das Bauvertragsrecht erstreckt sich mein Aufgabengebiet auf die Interessenwahrnehmung von Bau- und Handwerksunternehmen sowie Auftraggebern und Bauherren. Die am Bau Beteiligten sehen sich oftmals im Zuge der Verwirklichung von Bauvorhaben mit verschiedensten Problematiken konfrontiert. So können sich aus Bauherrensicht die nicht vertragsgemäßen Leistungen der beauftragten Unternehmen, Bauablaufstörungen, Baumängel und Kostensteigerungen vertragsgefährdend auswirken.

Bauunternehmen hingegen sehen sich während der Ausführungsphase nicht selten mit Änderungsvorschlägen des Bauherrn, Verzögerungen sowie ausbleibenden Abschlags- und Vergütungszahlungen konfrontiert. In Bezug auf das Architektenrecht steht die Vertretung von Fachplanern, Ingenieuren und Architekten im Mittelpunkt meiner Leistung. Ausgangspunkt können Fragen rund um die Vertragsgestaltung vor dem Hintergrund der gesetzlichen Einführung des Architekten- und Ingenieursvertrags, sowie Vergütungsfragen nach der HOAI und der Bearbeitung von Haftungsproblematiken sein.

Mehr erfahren
Strafrecht

Im Bereich des Strafrechts ist meine anwaltliche Tätigkeit auf das Verkehrsstrafrecht, das Jugendstrafrecht sowie auf die Körperverletzungsdelikte beschränkt um Ihnen eine optimale und effektive Vertretung Ihrer Interessen -sei es als Beschuldigter oder Opfer einer Straftat- zu gewähren.

Ein strafrechtliches Verfahren bedeutet sowohl für Sie als betroffene Person, als auch für Ihre Angehörigen eine besondere Belastung und stellt in der Regel eine Ausnahmesituation dar.

Aus diesem Grunde ist in jedem Stadium des Strafverfahrens zu raten einen Strafverteidiger mit einzubeziehen, soweit dies noch nicht geschehen sein sollte. Denn die Tragweite Ihrer eigenen Handlungen sind für Sie kaum abschätzbar.

Mehr erfahren